Strandhaus KITO, Chania

In Zeiten von Corona ist es nur eingeschränkt oder gar nicht möglich zu reisen. Dieser Zustand ist für alle sehr unbefriedigend. Besonders Menschen, die in ihre Heimat Griechenland in den Urlaub wollen, ist es sehr hart. Daher wollen wir euch auf eine kleine Reise mitnehmen und hier einen kleinen Geheimtipp von uns vorstellen, den ihr euch schonmal auf eurer Reiseliste vormerken solltet.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

https://bit.ly/Kito-Chania-Crete

Wenn aus einer ehemaligen Gerberei ein kunstvolles Strandhaus entsteht

Wer Wert auf Charakter, Charme und Story bei einer Unterkunft legt, wird hier nicht zu kurz kommen. KITO nennt sich diese Unterkunft eines Architekten. Erworben wurde diese ursprüngliche Gerberei – jetzt Strandhaus – im alten Gerber-Viertel, welches durch die Ledermanufaktur einst nicht das beliebteste Viertel Chanias gewesen ist. Heute besteht das Viertel namens Halepa (Χαλέπα) fast ausschließlich aus Wohn- und Ferienhäusern. Doch dazu später mehr.

KITO, Chania

Zu KITO:

Bei der Sanierung des Ferienhauses namens KITO wurde viel Wert auf den Erhalt alter Bausubstanz und das Bewahren von charismatischen Details gelegt. So wurden die neuen Gitterfenster ihren jahrhundertealten alten Vorbildern nachempfunden – wie auch die Fassade des Hauses. Alte Werkzeuge und Maschinenräder schmücken die Äußere Umgebung und runden das Interieur ab.

Das originale Gemäuer einiger Innenwände, dicke Balken und die großen Sprossenfenster prägen das Erscheinungsbild der hellen Wohnung. Kunstbilder und Skulpturen, runden den Charme von alt & neu in einer Geschmackvollen Kombination ab. 

Die Terrasse bietet einen unverbauten Blick auf die angrenzende weite Ägäis. Was dieses Haus unvergleichbar mit allen anderen gewöhnlichen Unterkünften macht, ist dass sie neben Ihrem stilvollen Erscheinungsbild, einen eigenen Privatstrand hat – atemberaubend.

Die Verwalterin der Unterkunft verriet uns, dass eines der besten Restaurants namens „Thalassino Ageri“ gleich um die Ecke sei. Ein Restaurant, dass traditionelle Kretische Küche bis an dem im Sand stehenden Tisch serviert. Ein Sonnenuntergangsplatz ist hier garantiert. Es ist so beliebt, dass sich eine Reservierung mind. 2-3 Tage vorher empfiehlt. 

Die Nachbarschaft

Nach einer kurzen Entdeckungsrunde um das Haus herum, treffen wir gleich ums Eck auf einen Mann der uns herzlich grüßt. „Christos Filotis“ stellt sich der Inhaber vor, der eine der wenigen Ledermanufakturen die im Viertel noch in betrieb sind, besitzt. Sie besteht seit 1830 – bis heute. Christos erzählt mit Begeisterung, dass die Ware gleich vor der Türe seiner Stätte aus Afrika ankam und dann mit kraftaufwendiger Handarbeit zu verkaufsfähigem Leder hergestellt wurde. Hier ein paar Einblicke von Christos und seiner kleinen Manufaktur:

180 Meter von KITO

… befindet sich das Eleftherios Venizelos House – ein Museum, dass in die Zeitreise Venizelos’ Kultur, Forschung, sowie seiner Lehre und Ära einlädt.

Abschließend möchten wir, DU BIST GRIECHE, das Ferienhaus KITO wärmstens weiterempfehlen. Uns hat dieser Ort dazu bewegt, der Seele und den Gedanken freien Lauf zu lassen. Das Strandhaus hat einen guten Ausgangspunkt um die Stadt zu erreichen, sowie das Partyleben und alle populären Strände. Ebenso hat man die Möglichkeit, was es in dieser Kombination zu einem unvergleichlichen Strandhaus macht, an seinem eigenen privaten Strand zu schwimmen – und das ist kaum zu toppen, wie wir finden.

Wir möchten uns hiermit bei KITO für diese tolle Zeit und private Führung danken. 💙

Mach dir hier am besten ein eigenes Bild der Unterkunft.

Fazit: Nicht ganz günstige 80 m², aber wer Lust hat auf Design und coole Architektur im Griechenland-Urlaub, ist hier genau richtig. Hier kannst du Kito bei booking.com finden.

Kommentar verfassen