Kourabiedes Rezept┬ávon Giagia Marika ­čçČ­čçĚ

Neben den Melomakarona geh├Âren die Kourabiedes (╬║╬┐¤ů¤ü╬▒╬╝¤Ç╬╣╬ş╬┤╬Á¤é) zu dem traditionellen Weihnachtsgeb├Ąck in Griechenland. In unserem DU BIST GRIECHE Kalender hatten wir im Dezember 2019 zum ersten Mal dieses Rezept eingef├╝gt. Solltest du es nachbacken, w├╝rden wir (auch Giagia Marika) uns ├╝ber ein Feedback freuen, ob dir die Kekse (Staubkekse) geschmeckt haben. Da nicht jeder unseren Kalender zuhause hat, bekommt ihr das Rezept direkt hier. Viel Spa├č und kali orexi / ╬Ü╬▒╬╗╬« ¤î¤ü╬Á╬ż╬ĚÔÇŽ

Zutaten f├╝r Kourabiedes

(Menge f├╝r ca. 50 St├╝ck)

  • 200 g ger├Âstete Mandelsplitter
  • 900 g Mehl
  • 500 g Butter
  • 220 g Puderzucker
  • 1 TL. Vanilleextrakt
  • 1 TL. Rosenwasser

Optional

  • ┬Ż TL. Bittermandelaroma
  • 1x Einweg-Latexhandschuhe
  • Au├čerdem 200 g Puderzucker f├╝r die fertigen Kekse zum Best├Ąuben.

Zubereitung von Kourabiedes

  • Lasse die Butter 2-3 Stunden bei Raumtemperatur weich werden.
  • Den Ofen auf 180┬░C Umluft vorheizen.
  • Mixe die Butter mit dem Schneebesen-Aufsatz f├╝r 5-6 Min. auf hoher Stufe, bis sie wei├č wird.
  • Gebe den Puderzucker, das Vanilleextrakt, das Rosenwasser (optional Bittermandelaroma) hinzu und vermenge die Zutaten ca. 10 Min., bis sie von der Konsistenz ├Ąhnlich wie Schlagsahne werden.
  • Gebe jetzt die kaltgewordenen ger├Âsteten Mandelsplitter und das Mehl hinzu.
  • Hebe nun die Mandeln und das Mehl mit einem Kochl├Âffel unter, bis der gesamte Teig kr├╝melig wird.
  • Forme dann ca. 5 cm ├ś gro├če und ca. 2-3 cm hohe Kekse auf einem Blech und dr├╝cke sie von oben leicht mit einem Finger ein – so brechen sie nicht durch und werden knusprig (hierf├╝r sind Einweg-Latexhandschuhe gut geeignet. Sie sorgen daf├╝r, dass die Butter im Kurabiedes-Teig nicht durch deine K├Ârperw├Ąrme schmilzt).
  • 30 Min. backen und ausk├╝hlen lassen.
  • Bespr├╝he die Kourabiedes 5-6 Mal mit Rosenwasser, damit der Puderzucker gut haftet.
  • Best├Ąube deine Lieblingskekse nun mehr als ausreichend mit Puderzucker und punkte bei deiner Familie und vor allem bei deinen Freunden.

Tipp – Mandelsplitter r├Âsten: Deine Kourabiedes werden noch originaler, wenn du ganze Mandeln kochst, sch├Ąlst, zu Splitter hackst und anschlie├čend im Backofen 5-10 Min. bei 180┬░C r├Âstest.

Kommentar verfassen