Agios Vasilios (Βασίλειος ο Μέγας)

Namenstag von Vasilios

👉 1.Januar 2023
📅 Alle Namenstage anzeigen

St. Vasilis, auch bekannt als St. Basil der Große, ist eine bedeutende heilige Figur in der orthodoxen Kirche und ein wichtiger Bischof und Kirchenlehrer im 4. Jahrhundert. Er wurde um 330 n. Chr. in Caesarea geboren und gehörte zu einer Familie von Christen, die sich für Bildung und Gottesdienste einsetzte. St. Vasilis studierte in Konstantinopel, Athen und Römischen Reich und wurde später Bischof von Caesarea.

Er ist berühmt für seinen Kampf gegen die Arianer, eine Gruppierung innerhalb der Christenheit, die lehrte, dass Jesus nicht gleichzeitig Gott und Mensch sei. St. Vasilis setzte sich auch für die Armut und die sozialen Bedürfnisse der Menschen in seiner Gemeinde ein und gründete Klöster und Krankenhäuser, um den Bedürftigen zu helfen. Er schrieb auch zahlreiche Werke, darunter seine berühmte Regel für Mönche, die noch heute von vielen orthodoxen Klöstern befolgt wird.

St. Vasilis‘ Namenstag wird am 1. Januar gefeiert und er wurde im Jahr 379 heiliggesprochen. Er gilt als einer der Väter der orthodoxen Kirche und seine Schriften und Lehren haben großen Einfluss auf die Orthodoxie bis heute. Seine Fürsorge für die Armen und Bedürftigen sowie sein Kampf gegen die Arianer haben ihm den Titel „Großer“ verliehen. St. Vasilis ist eine inspirierende Figur, die nicht nur durch ihren Glauben, sondern auch durch ihr Engagement für Gerechtigkeit und Barmherzigkeit in der orthodoxen Kirche verehrt wird.

agios vasilis

Theophanes the Greek, Public domain, via Wikimedia Commons

DU BIST GRIECHE Kalender 2023 Thumbnail
Hole dir 365 Tage Griechenland pur ins Haus!
DBG Kalender 2023 FB Share Image
Nur mit unserem beliebten Griechenland-Kalender: DU BIST GRIECHE Kalender 2023!